Fragst du dich, welche Schaukel du kaufen sollst? Oder welches unserer Schaukelmodelle am besten für dein Kind geeignet ist? Hier fassen wir die Unterschiede zwischen Babyschaukeln und Kinderschaukeln von Videung of Sweden zusammen. Wir wollen jedoch betonen, dass es hier kein richtig oder falsch gibt. Das Wichtigste ist, dass du daran denkst, dass eine Kinderschaukel erst verwendet werden kann, wenn dein Kind selbstständig sitzen kann (also ab ca. 6 Monaten). Weshalb, fragst du dich vielleicht? Da eine Kinderschaukel nur als Sitzschaukel funktioniert und die Rückenmuskulatur von Kindern unter 6 Monaten noch nicht stark genug ist, um zu sitzen, fühlen sie sich in einer Sitzschaukel nicht wohl. Verwendet man eine Sitzschaukel zu früh und die Muskulatur des Kindes ist noch nicht so weit, so kann dies zu Schäden führen.

Das ist der größte Unterschied zwischen Babyschaukeln und Kinderschaukeln

Babyschaukeln
Babyschaukel
  1. Eine Babyschaukel ist für Kinder ab 3 Monaten geeignet, eine Kinderschaukel hingegen für Kinder ab 6 Monaten oder sobald das Kind selbstständig sitzen kann.
  2. Eine Babyschaukel kannst du mit Schnüren, die am Schaukelrücken platziert sind, zwischen liegend, halb-liegend und sitzend verstellen. Hinweis! Eine Babyschaukel ist nicht dafür gedacht, jeden Tag verstellt zu werden, da die Knoten sehr fest sitzen. Stattdessen soll die Regulierung dazu dienen, dem Kind in seiner Entwicklung und seinen Bedürfnissen zu folgen. Eine halb-liegende und liegende Position ist für kleinere Babys besser geeignet. Kinder ab 1 Jahr wollen lieber sitzen und da kann es an der Zeit sein, die Position der Babyschaukel dementsprechend zu verändern. Bei einer Kinderschaukel kannst du keine unterschiedlichen Positionen einstellen.
  3. All unsere Babyschaukeln haben eine lange Rückenlehne und sind etwas tiefer als unsere Kinderschaukeln, weshalb die Babyschaukeln etwas kuscheliger sind. Perfekt für ruhige Schaukelmomente und ein zusätzlicher Ort, um zu entspannen. Unsere Kinderschaukeln sind Sitzschaukeln für neugierige Kinder, die es lieben, zu schaukeln und das Geschehen um sich herum zu beobachten.
Kinderschaukeln
Kinderschaukel

Welche Schaukel soll ich also kaufen?

Wir möchten erneut darauf hinweisen, dass es hier kein richtig oder falsch gibt, solange das Kind älter als 6 Monate ist. Die Wahl hängt vom Kind ab und wie du als Elternteil die Schaukel verwenden möchtest. Beide Modelle sind beliebt und sehr wertgeschätzt.

Ist ein Kind sehr ruhig und etwas schüchtern, so kann eine Babyschaukel am passendsten sein. Ist dein Kind hingegen neugierig und liebt es, zu sitzen und die Welt um sich herum zu beobachten, dann ist eine Kinderschaukel passender. Schlussendlich kennst du dein Kind am besten und solltest dich auf dein Bauchgefühl verlassen, welche Schaukel die geeignetere ist.

Möchtest du eine Schaukel verschenken?

Hältst du nach einem Taufgeschenk Ausschau? Da empfehlen wir eine Babyschaukel.
Oder suchst du nach einem Geburtstagsgeschenk zum 1. Geburtstag deines Kindes? Da empfehlen wir stattdessen eine Kinderschaukel.
Willst du ein Geschenk für ein Kind zwischen 6 und 11 Monaten kaufen? Hier ist es eher eine Geschmackssache! Hör auf dein Gefühl – beide Modelle werden ein großer Hit sein – hier gibt es kein richtig oder falsch!

Hast du zusätzliche Fragen, dann kontaktiere uns gerne unter kontakt@videungofsweden.com oder wirf einen Blick in unsere FAQs