In einer Babyschaukel verwahrst du deinen wertvollsten Schatz. Deshalb ist es wichtig, deine Babyschaukel aus Holz zu pflegen und sie sauber und hygienisch und den Stoff angenehm zu halten. Beachte, milde und umweltfreundliche Produkte zu verwenden, wenn du die Schaukel reinigst, gerne solche, die speziell für die Reinigung von Babysachen gedacht sind. Die Babyschaukeln von Videung sind frei von schädlichen Chemikalien und Plastik, achte deshalb darauf, die Schaukel nicht mit Produkten zu reinigen, die der Gesundheit des Babys oder der Familie schaden können.

BABYSCHAUKEL AUS HOLZ
Graue Babyschaukel

Eine Babyschaukel, die du gut pflegst, wird ein wertgeschätzter Gegenstand in der Familie. Mit der richtigen Pflege kann sie außerdem von mehreren Geschwistern verwendet werden. Eine Babyschaukel von Videung ist ein Handwerk, das du sorgfältig und auf richtige Weise reinigen solltest.

Wasche deine Babyschaukel in der Waschmaschine

Wusstest du, dass du deine Babyschaukel in der Waschmaschine waschen kannst? Der widerstandsfähige Stoff, aus dem die Schaukel hergestellt ist, kann nämlich bei 30 Grad gewaschen werden. So kannst du auf einfache Weise Flecken und eingetrockneten Schmutz entfernen. Befinden sich gröbere Flecken auf dem Stoff, empfehlen wir vor dem Waschen in der Waschmaschine ein klassisches Fleckenentfernungsmittel anzuwenden. Du darfst den Stoff jedoch nicht bleichen, da er zerstört werden könnte.

Um die Babyschaukel in der Waschmaschine zu waschen, musst du sie zuerst abmontieren. Du kannst nämlich nur den Stoff an sich waschen. Öffne dafür alle Knoten und löse die Stoffschaukel. Entferne dann alle Holzstäbe aus ihren Taschen. Dann kannst du den Stoff bei maximal 40 Grad und 600 rpm waschen. Nach dem Waschen solltest du den Stoff zum Trocknen aufhängen, er darf nicht mit dem Trockner getrocknet werden. Sieht der Stoff nach der Wäsche zerknittert aus, kannst du ihn bei maximal 200 Grad bügeln. Danach wird er wieder glatt und schön sein.

Reinigung der Holzstäbe – Babyschaukel aus Holz

Nachdem der Stoff getrocknet ist, kannst du die Holzstäbe wieder in die Stofftaschen stecken. Willst du die Holzstäbe reinigen, empfehlen wir, dass du ein weiches und feuchtes Tuch ohne Chemikalien verwendest. Achte darauf, die Knoten ordentlich wieder zuzuziehen, wenn du die Schaukel aufhängst sowie sie vor dem Gebrauch mit schweren Gegenständen zu belasten.

Wenn du ein kleines Baby in deiner Babyschaukel hast, solltest du diese besonders sorgfältig reinigen. Wenn die Schaukel keine größeren Flecke aufweist, reicht es jedoch, wenn du sie mit einem weichen Tuch, warmen Wasser und eventuell etwas Reinigungsmittel abwischt.

Bewahre die Babyschaukel ordnungsgemäß auf

Ein wichtiger Aspekt in der Pflege deiner Babyschaukel ist, dass du sie ordnungsgemäß aufbewahrst. Beachte, dass die Stoffschaukel eine Indoor Schaukel ist und sie deshalb im Haus aufbewahrt werden sollte. Sie sollte nicht in der Nähe einer Feuerstelle oder einem anderen heißen Platz hängen. Außerdem darfst du keine Dinge in der Stoffschaukel platzieren, wenn sie verwendet wird.

Willst du die Schaukel draußen verwenden, tue dies nur bei schönem Wetter. Nach Gebrauch sollte sie dann wieder ins Haus geholt werden, sodass der Stoff nicht durch die Feuchtigkeit oder Regen beschädigt wird. Wenn du deine Babyschaukel gut und sorgfältig pflegst, wirst du viele Jahre Freude mit ihr haben.

Videung of Sweden